Startseite Mitgliedschaft

Neuigkeiten und Informationen rund um die DGGT

 

 

37. Baugrundtagung im Oktober 2022 als Präsenzveranstaltung
Die 37. Baugrundtagung wird vom 5. bis 7. Oktober 2022 (mit Exkursion/en am Folgetag) im RheinMain CongressCenter Wiesbaden stattfinden, dem Tagungsort, der eigentlich für die abgesagte 36. Baugrundtagung 2020 vorgesehen war.
Aufgrund der inzwischen weit fortgeschrittenen Impfkampagne gegen das Coronavirus sind wir zuversichtlich, diese größte Fachtagung der Geotechnik-Community in Deutschland als Präsenzveranstaltung durchführen zu können.
Darüber hinaus wird der Vorstand der DGGT die weitere Entwicklung der Pandemie mit größter Sorgfalt beobachten und sich bei der Durchführung nach den behördlichen Vorgaben richten.
(Bildrechte: Wiesbaden Congress & Marketing GmbH / Foto: Thomas Ott, Architekturbüro Ferdinand Heide)

Melden Sie sich an auf unserer Website www.baugrundtagung.com!

  aktualisiert
28.08.2022

 


 

 

Gründung des Arbeitskreises "Zuverlässigkeitsbasierte Methoden in der Geotechnik"
Fachsektion Erd- und Grundbau AK 2.15
Obfrau: Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. K. Lesny

  veröffentlicht
28.07.2022

 


 

 

Zu AK 5.4 der DGGT:
DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
IHRE ERFAHRUNG IST GEFRAGT!
Aufnahme neuer Arbeiten und Aufruf zur Mitarbeit

Vorhabensbeschreibung: "Erosionsschutz im Wasserbau"

  zur PDF-Datei

 

  veröffentlicht
19.01.2022

 


 

 

Zu AK 5.4 der DGGT:
DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
IHRE ERFAHRUNG IST GEFRAGT!
Aufnahme neuer Arbeiten und Aufruf zur Mitarbeit

Vorhabensbeschreibung: "Kunststoffe und assozierte Baustoffe"

  zur PDF-Datei

 

  veröffentlicht
19.01.2022

 


 

 

Zu AK 5.4 der DGGT:
DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
IHRE ERFAHRUNG IST GEFRAGT!
Aufnahme neuer Arbeiten und Aufruf zur Mitarbeit

Vorhabensbeschreibung: "Rückbau von Wasserbauwerken"

  zur PDF-Datei

 

  veröffentlicht
19.01.2022

 


 

 

Arbeitskreis "Junge DGGT"
Die Arbeitsgruppe "Junge Geotechniker in der DGGT" wurde auf Antrag der Arbeitsgruppe und per Beschluss des Vorstands am 13. April 2021 umgewandelt in den Arbeitskreis "Junge DGGT".

  veröffentlicht
10.06.2021

 


 

 

Zeitschrift geotechnik

Die Zeitschrift geotechnik, seit 1978 von der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik als offizielles Organ herausgegeben, ist mittlerweile die führende deutschsprachige Fachzeitschrift in ihrem Segment. Mitglieder der DGGT erhalten die geotechnik 4 mal im Jahr.
Die Zeitschrift geotechnik wird seit Anfang 2011 vom Verlag Ernst und Sohn, Berlin, verlegt.

 

Mehr über die geotechnik

Arbeitskreis "Junge DGGT"

Die jüngeren Mitglieder in der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik haben sich ein eigenes Forum geschaffen, in dem sich der geotechnische Nachwuchs über Studium, Berufswahl, Jobs und Praktika und vieles andere mehr austauschen kann. Eine Mitgliedschaft in der DGGT ist für das mitdiskutieren, mitmachen und mitgestalten selbstverständlich keine Voraussetzung.

Mehr über die Junge DGGT