Startseite Termine Details - Workshop zur 6. Auflage der EAB

EMail Drucken

Workshop zur 6. Auflage der EAB

Beginn:
22.06.2021 
Website:
https://www.baw.de/DE/service_wissen/veranstaltungen/veranstaltungen.html
Ort:
virtuell
Veranstaltungsort:
online
Veranstalter:
BAW - Bundesanstalt für Wasserbau
Ak 2.4 der DGGT

Beschreibung:

Der Arbeitskreis 2.4 „Baugruben“ in der Fachsektion „Erd- und Grundbau“ der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e. V. (DGGT) veranstaltet in Kooperation mit der Bundesanstalt für Wasserbau einen virtuellen Workshop zur 6. Auflage der EAB. Es werden die wesentlichen Änderungen erläutert. Dies sind zum einen die Erfahrungswerte für Mantelreibung und Spitzendruck von Spundwänden und Trägerbohlwänden. Zum anderen wurde das Kapitel „Baugruben in weichen Böden“ erheblich gestrafft. Einem dringenden Bedürfnis der Praxis folgend wurde zudem ein neues Kapitel „Unterfangungen“ als Baugrubensicherung erarbeitet. 

 
Die Veranstaltung ist als kostenfreier Lifestream von ca. 2 ½ Stunden geplant, Details werden unter https://www.baw.de/DE/service_wissen/veranstaltungen/veranstaltungen.html zu gegebener Zeit bereitgestellt.

Zeitschrift geotechnik

Die Zeitschrift geotechnik, seit 1978 von der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik als offizielles Organ herausgegeben, ist mittlerweile die führende deutschsprachige Fachzeitschrift in ihrem Segment. Mitglieder der DGGT erhalten die geotechnik 4 mal im Jahr.
Die Zeitschrift geotechnik wird seit Anfang 2011 vom Verlag Ernst und Sohn, Berlin, verlegt.

 

Mehr über die geotechnik

Junge Geotechniker in der DGGT

Die jüngeren Mitglieder in der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik haben sich ein eigenes Forum geschaffen, in dem sich der geotechnische Nachwuchs über Studium, Berufswahl, Jobs und Praktika und vieles andere mehr austauschen kann. Eine Mitgliedschaft in der DGGT ist für das mitdiskutieren, mitmachen und mitgestalten selbstverständlich keine Voraussetzung.

Mehr über die Jungen Geotechniker