Baugrundtagung 2016

   

 

Die 34. Baugrundtagung mit begleitender Fachausstellung Geotechnik fand vom 14. bis 16. September 2016 in der Stadthalle Bielefeld statt.

 

Themenschwerpunkte der Haupttagung:

- Innovation,

- Spezialtiefbau,

- Normung

- Erd- und Grundbau,

- Tunnelbau,

- Infrastrukturprojekte,

- Geotechnik für regenerative Energie und nachhaltiges Wirtschaften,

- Prognosen und Qualitätssicherung

 

Am Vortag der 34. Baugrundtagung, am 14.09.2016, fand die Spezialsitzung "Forum für junge Geotechnik-Ingenieure" statt.

 

 

Lesen Sie hier den in der Zeitschrift "Bauingenieur" veröffentlichten Artikel zur Veranstaltung:

 

http://www.springer-vdi-verlag.de/bauing/2016/09/86402.html

 

 

Eindrücke der Veranstaltung:

 

 

 

Zeitschrift geotechnik

Die Zeitschrift geotechnik, seit 1978 von der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik als offizielles Organ herausgegeben, ist mittlerweile die führende deutschsprachige Fachzeitschrift in ihrem Segment. Mitglieder der DGGT erhalten die geotechnik 4 mal im Jahr.
Die Zeitschrift geotechnik wird seit Anfang 2011 vom Verlag Ernst und Sohn, Berlin, verlegt.

 

Mehr über die geotechnik

Junge Geotechniker in der DGGT

Die jüngeren Mitglieder in der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik haben sich ein eigenes Forum geschaffen, in dem sich der geotechnische Nachwuchs über Studium, Berufswahl, Jobs und Praktika und vieles andere mehr austauschen kann. Eine Mitgliedschaft in der DGGT ist für das mitdiskutieren, mitmachen und mitgestalten selbstverständlich keine Voraussetzung.

Mehr über die Jungen Geotechniker