Entwurf zu EB 102 Bettungsmodulverfahren

 

Der Arbeitskreis „Baugruben“ hat in den letzten Jahren die EB 102 gründlich überarbeitet. Der neue Entwurf soll in die 5. Auflage der „Empfehlungen des Arbeitskreises „Baugruben“ (EAB) aufgenommen werden. Er wird mit einem Kommentar im Septemberheft der BAUTECHNIK erscheinen.

 

Stellungnahmen werden bis zum 15.12.2011 per E–Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.   oder per Post erbeten.

 

Den Entwurf zur EB 102 finden sie hier:

 

Prof. Dr.-Ing. habil. Achim Hettler
Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen
Lehrstuhl Baugrund-Grundbau
August-Schmidt-Str. 8
D-44227  Dortmund

Zeitschrift geotechnik

Die Zeitschrift geotechnik, seit 1978 von der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik als offizielles Organ herausgegeben, ist mittlerweile die führende deutschsprachige Fachzeitschrift in ihrem Segment. Mitglieder der DGGT erhalten die geotechnik 4 mal im Jahr.
Die Zeitschrift geotechnik wird seit Anfang 2011 vom Verlag Ernst und Sohn, Berlin, verlegt.

 

Mehr über die geotechnik

Junge Geotechniker in der DGGT

Die jüngeren Mitglieder in der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik haben sich ein eigenes Forum geschaffen, in dem sich der geotechnische Nachwuchs über Studium, Berufswahl, Jobs und Praktika und vieles andere mehr austauschen kann. Eine Mitgliedschaft in der DGGT ist für das mitdiskutieren, mitmachen und mitgestalten selbstverständlich keine Voraussetzung.

Mehr über die Jungen Geotechniker